Direktvermarkter aufgepasst!

Kostenfreie Darstellung von regionalen Erzeugern in einer Broschüre möglich

Regionale Produkte liegen klar im Trend! Darum möchten wir eine Broschüre erstellen lassen, über Direktvermarkter für ländliche Erzeugnisse im Altlandkreis Vilsbiburg. Es ist eine Gemeinschaftsaktion der Stadt Vilsbiburg, zusammen mit

den Gemeinden Aham, Altfraunhofen, Baierbach, Bodenkirchen, Geisenhausen, Gerzen, Kröning, Neufraunhofen, Schalkham, Velden und Wurmsham, um die Verbreitung von regionalen Waren zu fördern. Umsetzen werden es der Initiator, Klimaschutzmanager Georg Straßer von der Stadt Vilsbiburg und Stefan Schütze von der Büro motivmedia in Vilsbiburg.

Mit dem Ziel „Kurze Wege zum Verbraucher“ greift die Broschüre den Zeitgeist auf und soll die Wertschöpfung vor Ort steigern. Die Verteilung erfolgt kostenfrei an alle Haushalte im Gemeindegebiet.

Interessierte Anbieter von land- und forstwirtschaftlichen sowie gärtnerischen Erzeugnissen können sich jetzt im Rathaus informieren und anmelden.

2017 Direktvermarkter aufgepasst!.
Powered by Joomla templates